Julian Börner ist der Arminen-Spieler der Saison!

Über 1.000 Fans stimmten hier auf Almcore über den Spieler der Saison 2016/17 ab – und am Ende war das Ergebnis eindeutig:

Fast ein Drittel aller Teilnehmenden, 27 %, stimmten für Julian Börner!

Trotz aller Unsicherheiten, die er wie der Rest der Mannschaft an den Tag legte, war er am Ende der Fels in der Brandung, übernahm die Führungsrolle, schoss im Laufe der Saison als Innenverteidiger 5 Tore, darunter der wichtige Ausgleich gegen Dresden am letzten Spieltag.

Auf Platz 2 der Abstimmung – etwas überraschend: Florian Dick. Hier zeigt sich eindeutig die Wertschätzung der Fans für den Rechtsverteidiger, der am Anfang der Saison vom Trainer-Flop Rüdiger Rehm ausgebootet wurde. Als er zurückkehrte, trug er dazu bei, den Klassenerhalt möglich zu machen (und wie wichtig er noch immer ist, zeigte sich im Spiel gegen Dresden, als sein Ersatz Michael Görlitz laufend vom Gegner überrannt wurde).

Auf Platz 3, und das aus meiner Sicht völlig verdient, Christoph Hemlein. Hier die kompletten Top 6 der Spieler der Saison 2016/17:

Bildschirmfoto 2017-06-08 um 11.42.04

Glückwunsch an die Spieler, und mögen uns diese sechs tapferen Recken noch lange erhalten bleiben!

Folgt mir auf Twitter und Facebook für mehr Arminia-Content!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s